Verwaltungsbüro Barkelsby zieht um

Anfang 2019 wird das Team des Verwaltungsbüros aus Barkelsby neue Räume in Eckernförde beziehen.

„Wir freuen uns, dass wir dann direkt im Stadtzen­trum für unsere Kunden erreichbar sind“, erklärt der Leiter des Verwaltungsbüros Nikolas Göbbel. Ihren Service für Hauseigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften werden er und sein Team zukünftig von der Kieler Straße 78 aus anbieten. Die modern eingerichteten Büroräume liegen im Erdgeschoss (links) der Alten Bauschule. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Ein barrierearm gestalteter Eingangsbereich erleichtert den Zugang.

Um das Gesamtbild des klassischen Altbaus nicht zu stören, macht die wankendorfer nur auf den Fensterflächen der beiden Büroräume mit Schriftzügen auf sich aufmerksam. „Unsere Besucher ­werden die besondere und einladende Atmosphäre der hohen Altbauräume ebenso zu schätzen wissen wie wir“, ist sich Nikolas Göbbel sicher. „Wir freuen uns auf viele nette und persönliche Gespräche.“ Das Büro ist sowohl vom Eckernförder Bahnhof als auch vom Parkplatz auf dem Exerzierplatz innerhalb weniger Minuten gut zu Fuß zu erreichen. Über den genauen Umzugstermin wird das Team seine Kunden noch in einem Brief informieren. Öffnungszeiten und Telefonnummern bleiben gleich.

Verwaltungsbüro Eckernförde ab Anfang 2019

Kieler Straße 78 · 24340 Eckernförde
Telefon 04351 76932-0

Öffnungszeiten
Montag und Dienstag: 9.00 –12.45 Uhr · 13.30 –17.00 Uhr
Mittwoch und Freitag: 9.00 –12.45 Uhr
Donnerstag: 9.00 –12.45 Uhr · 13.30 –18.00 Uhr

V. l. n. r.: Nikolas Göbbel, Joachim Benckendorff, Andrea Biegemann und Gunnar Heintze freuen sich auf das neue Büro in der Eckernförder Innenstadt. (Text: Beatrix Richter, Fotos: geschaeftsfotos.de)

Zurück