wankendorfer legt Geschäftsbericht vor

Die wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG richtet im Geschäftsbericht für das Jahr 2019 den Blick in die Zukunft und auf die Bestandsentwicklung der kommenden 15 Jahre.

Das Geschäftsjahr 2019 wurde mit einem Jahresüberschuss von gut 2 Mio. € und einer Bilanzsumme von rund 400 Mio. € planungsgemäß abgeschlossen. Über 16,5 Mio. € investierte die wankendorfer in Modernisierung und Neubau von Wohnraum.

Hier geht's zum Geschäftsbericht.

Zurück