Unser Unternehmen

Für die Menschen im Land

Moderne Wohnungen, bezahlbare Mieten, eine soziale und solidarische Gemeinschaft und exzellenter Service – Genossenschaften können das alles vereinen. Die wankendorfer ist so eine Genossenschaft. Von uns können unsere Mieter und Mitglieder einfach mehr erwarten. Seit über 70 Jahren stehen wir für zeitgemäßes und bezahlbares Wohnen und professionelles Verwalten von Wohneigentum.

In über 30 Städten und Gemeinden zwischen Nord- und Ostsee sind wir präsent. Das gesamte Geschäftsgebiet der wankendorfer erstreckt sich von der Landeshauptstadt Kiel im Norden bis zu den Hamburger Randgebieten im Süden und dem Kreis Steinburg im Westen bis nach Ostholstein. Mit zahlreichen regionalen Büros und Servicestandorten sind wir immer in der Nähe unserer Mieter, Mitglieder und Kunden. 

Sie können sich dieses YouTube-Video direkt auf unserer Internetseite anschauen. Wir weisen darauf hin, dass dabei personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt werden. Datenschutz.

Video anschauen

Video Vorschaubild

Wir gestern und heute

Unsere Genossenschaft wurde in Zeiten großer Not gegründet. Von Komfort oder Klimaschutz konnte noch keine Rede sein. In der Nachkriegszeit mussten Wohnungen geschaffen werden – mit wenigen Ressourcen und für viele Menschen. Vor allem Flüchtlinge und Menschen aus Kiel, die ihre Wohnungen verloren hatten, schlossen sich zur losen Siedlungsgemeinschaft "Bauhütte" zusammen. Sie gilt als Vorläufer der Wankendorfer Baugenossenschaft. 1947 wurde sie dann als "Gemeinnützige Siedlungs- und Baugenossenschaft eGmbH" eingetragen. Schon kurz darauf begann der Bau der ersten Wohnhäuser. Mit knappen Ressourcen schufen die Menschen die ersten genossenschaftlichen Wohnungen. 

Durch Mitgliederzuwachs wuchs auch der Wohnungsbestand. Heute zählt die Wankendorfer rund 10.000 Mitglieder, bewirtschaftet über 8.000 eigene und verwaltet knapp 11.000 Wohnungen und Gewerbeobjekte für ihre Kunden. 

Obwohl wir heute sicherer und komfortabler leben als damals, ist eine Herausforderung nach wie vor aktuell: Die Menschen brauchen Wohnraum, den sie sich leisten können. Dafür arbeitet die Wankendorfer Baugenossenschaft auch heute. Denn gemeinsam geht einfach mehr.
 

Unser Unternehmen in Zahlen

19163

verwaltete Wohnungen und Gewerbeobjekte

8254

Wohnungen im eigenen Bestand

484778

Wohn- und Nutzfläche im eigenen Bestand

Unsere wankendorfer-Familie

Die Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG zählt mit ihren operativ tätigen Tochtergesellschaften zu den größten Wohnungsunternehmen im nördlichsten Bundesland. Von der Vermietung und Verwaltung über Maklerservice bis zur Pflege und Energieversorgung – in unserer Unternehmensfamilie gibt es viele wichtige Kompetenzen um das Thema Wohnen: für exzellenten Service, für zufriedene Mieter und Kunden und für eine stabile Zukunft.

Maklerservice und Immobilienverwaltung für Privat- und Gewerbeimmobilien 

Ambulante Pflege zu Hause mit Zeit, Herz und Kompetenz – nicht nur für unsere Mieter

Nachhaltige und zukunftsorientierte Wärmeversorgung - für unsere Liegenschaften und Dritte

Über diese Gesellschaft bieten wir weitere Immobilien-Dienstleistungen neben unseren originären Tätigkeiten an, wie beispielsweise die Trinkwasserbeprobung für unsere Liegenschaften und Dritte.

 

Eigenständige Gesellschaft spezialisiert aufgrund hoher Zuwanderung von Flüchtlingen im Jahr 2016 und betraut mit dem Bau von kostengünstigen Wohnungen im „Kieler Modell“ in Bad Bramstedt, Bad Segeberg, Lütjenburg.

Wir mit den Menschen im Land

Als Genossenschaft sind wir besonders stark mit Land und Leuten verwurzelt. Denn unsere Mieter sind unsere Mitglieder.  Unser Ziel ist es, das Unternehmen im Sinne und zum Wohle unserer Mitglieder zu führen. Dazu gehört auch, dass wir seit Beginn der 1990er Jahre rund 200 Millionen € in die Modernisierung unserer Wohnanlagen investiert haben – damit die Menschen auch morgen noch hochwertig, komfortabel und dabei bezahlbar wohnen.

Wir handeln stets im Sinne wirtschaftlicher Nachhaltigkeit und Stabilität unserer Genossenschaft. Und im Sinne des Gemeinwohls. Natürlich übernehmen wir auch Verantwortung für unser Handeln: im Sinne der Umwelt und als Teil unserer Gesellschaft. Mit starken Partnern bewegen wir was – und gestalten zusammen mit den Menschen im Land unsere gemeinsame Zukunft.

 

Wir tun mehr

Wir bieten nicht nur hochwertigen und bezahlbaren Wohnraum. Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln. Für mehr Nachhaltigkeit, für mehr Zusammenhalt und für eine starke Gesellschaft.

Nachhaltigkeit